Desinfizierte Laptops warten auf den Einsatz

Einmal mehr achte ich darauf, dass die Tastaturen meiner Schulungs-Laptops gereinigt werden. In der Vergangenheit habe ich mich des Öfteren gefragt, ob ich das Laptop nun desinfiziert wurde oder nicht. Vorsorglich habe ich es immer gemacht, oft bestimmt auch doppelt.

Ab sofort – auch um immer ganz sicher zu sein – werden desinfizierte Tastaturen gekennzeichnet mit einer Banderole wie im Beitragsbild zu sehen, oder ich werde mir etwas anderes einfallen lassen. Denn bald werden Banderolen wahrscheinlich auch Mangelware sein.

Desinfektionstücher für Ihre Sicherheit

In jedem Fall stelle ich meinen Seminar-Teilnehmern Desinfektionstücher zur Verfügung und wer will, geht selbst noch einmal über die Tastatur – und MAUS auch bitte. Ich weiß wie wichtig es ist, den Hygieneregeln gerecht zu werden. Machen Sie auch Gebrauch davon.

Ist eine Desinfektion der Tastatur wirklich nötig?

Ehrlich gesagt, dass Tastaturen manchen Bahnhofs-Klo in Nichts nachstehen, sollte sich herumgesprochen haben. Und ja, eine Reinigung und Desinfektion ist absolut nötig. Ich will hier nicht hundertfache wissenschaftliche Untersuchungen anführen und verlinken. Das ist langweilig

Laptop Tastaturen spielen insofern eine besondere Rolle, da sie komplex in der Montage sind und die darunterliegende Hardware keine Flüssigkeiten (auch Sprays)  verträgt. Wer baut Tastaturen für eine Reinigung aus?

 

Wie am besten Laptop Tastaturen desinfizieren?

Im Reinigen von Tastaturen liegen meine Kernkompetenzen wirklich nicht.  In jedem Fall vorher den Strom ziehen, evt. Akku entfernen. Das Laptop sollte natürlich ausgeschaltet sein.

  1. Ich drehe das Laptop um im geöffneten Zustand und klopfe auf den Boden, damit alle möglichen Krümel herausfallen
  2. Einen größeren Pinsel, so 5 cm in der Breite, ob aus dem Malerbedarf oder einer dieser teuren Antistatik-Pinsel ist egal, die Tastatur abpinseln. Losen Staub und evt. Krümel herausfegen. Extra-Tipp: Druckluft hilft ganz vorzüglich und auf den Punkt. 
  3. Einen nebelfeuchten sauberen und fusselfreien Lappen nehmen und alles abwischen.
  4. Desinfektion im Anschluss. Dabei auf ein Küchentuch die Desinfizierungsflüssigkeit geben. Ob ein Spray oder aus der Flasche ist egal. Nie direkt auf die Tastatur geben. Desinfektionstücher tun es auch.
  5. Die Maus nicht vergessen. Die externe Maus ist ebenfalls eine “Dreckschleuder”.

 

Wie oft sollten die Tastaturen gereinigt werden?

Die Fachleute sprechen von 1 mal wöchentlich, wenn man alleine am Laptop arbeitet. Tägliche Reinigung bei Nutzung von mehreren Personen.

 

Happy cleaning

Ihr Othmar Wrana