E-Mail Postfach organisieren. Im Posteingang werden E-Mails farbig markiert

Gilt für Outlook 363/2016

Bei der täglichen E-Mail Flut kann es vorkommen, dass eine wichtige Nachricht übersehen wird. Die Lösung: Verpassen Sie bestimmten E-Mails eine Farbe im Posteingang. Das ist nur eine Maßnahme, mit der Sie Ihr E-Mail Postfach organisieren.

Aufgabe: Zum Beispiel sollen von bestimmten Personen eingehende E-Mails rot gekennzeichnet werden.

 

Das Video zum Thema

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Vorgehensweise, um E-Mails farbig zu markieren

1. Wählen Sie das Register Ansicht
2. Ansichtseinstellungen

Sie erhalten die folgende Dialogbox

3. Wählen Sie den Punkt Bedingte Formatierung

Es folgt diese Dialog-Box; die vorhandenen Regeln können nicht gelöscht werden, aber sie könnten bei Bedarf anders formatiert werden.

4. Mit Hinzufügen vergeben Sie einen Namen und wählen die gewünschte Formatierung aus.

Es kann eine Schrift-Farbe gewählt werden, sowie die Schriftgröße und der Schriftschnitt.

5. Legen Sie im letzten Schritt fest

welche Bedingung gelten soll, um die E-Mail farblich zu kennzeichnen. Hier soll ein bestimmter Absender hervorgehoben werden.

Mit dem Befehl BEDINGUNG folgt die Box wie rechts zu sehen

Die Adresse wird unter Von ausgewählt.  Schließend Sie den Dialog mit Ok.

Im Beispiel werden eingehende E-Mails von Othmar Wrana jetzt rot hervorgehoben, wenn die von Ihnen festgelegte Bedingung erfüllt ist.

Im Video zeige ich ein weiteres Beispiel für die Hervorhebung einer Betreffzeile. Diese Maßnahmen bilden nur einen kleiner Teil vieler Möglichkeiten, den E-Mail Posteingang zu organisieren.

Gutes Gelingen und Spaß mit Outlook

Ihr Othmar Wrana