+49 151-58 56 61 21 pca.wrana@t-online.de

PowerPoint 2010 und 2013 Inhaltsverzeichnis aus Folienüberschriften erstellen

PowerPoint Inhaltsverzeichnis aus Folienüberschriften erstellen wir in dieser Beschreibung für die Programmversionen PowerPoint 2010 und PowerPoint 2013. Die kleinen Abweichungen bei der Erstellung des Inhaltsverzeichnisses in PowerPoint 2013 sind in ROT dargestellt. Die Abweichungen betreffen die Umstellung auf die Gliederungsansicht und wieder zurück zur Folienansicht, die wir für die Erstellung des PowerPoint Inhaltsverzeichnis benötigen. Zu den beiden Programmversionen PowerPoint 2010 und PowerPoint 2013 gibt es jeweils ein kostenloses Video Tutorial.

PowerPoint 2010 Inhaltsverzeichnis aus Folienüberschriften erstellen

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Lesen Sie auch die Datenschutzerklärung unter dem Punkt 7

PowerPoint 2013 Inhaltsverzeichnis erstellen

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Lesen Sie auch die Datenschutzerklärung unter dem Punkt 7

Die Gliederungsansicht in PowerPoint 2010 aktivieren

In PowerPoint 2010 aktivieren Sie die Gliederungsansicht mit einem Klick auf den Reiter Gliederung.

gliederungsansicht powerpoint 2010

Die Gliederungsansicht in PowerPoint 2013 aktivieren

In PowerPoint 2013 müssen Sie dafür in das Register ANSICHT wechseln und dort die Gliederungsansicht mit einem Klick wählen.

Wechsel Gliederungsansicht PowerPoint 2013

Die Gliederung reduzieren – alle Ebenen reduzieren

Zunächst sehen Sie alle Folien mit dem gesamten Text, den Unterpunkten. Die Unterpunkte rereduzieren Sie mit einem Rechtsklick auf die Gliederungsansicht. In dem neuen Fenster wählen Sie „Gliederung reduzieren“ und „alle Ebenen reduzieren“.

Wechsel Gliederungsansicht PowerPoint 2013

Für das Inhaltsverzeichnis eine neue Folie erstellen

Jetzt sind nur noch die Überschriften der einzelnen Folien zu sehen. Markieren Sie bitte die Überschriften und kopieren Sie mit einem Rechtsklick. Wechsel zurück in die Folienansicht. In PP 2013 im Register Ansicht (was ja aktuell noch aktiv ist) auf den Punkt NORMAL klicken und nun bitte in das START-Register wechseln. Erzeugen Sie im START Register eine neue Folie mit dem Design Titel und Inhalt.

Wechsel Gliederungsansicht PowerPoint 2013

Kopierte Überschriften einfügen

Bitte in den Textbereich mit der rechten Maustaste klicken und mit dem Einfügen-Befehl die zuvor kopierten Überschriften einfügen. Zum Schluß überlegen Sie sich einen aussagekräftigen Folientitel. In diesem Artikel sind die Überschriften „Inhaltsverzeichnis“ , „Inhalte“ oder „Inhaltsangabe“ naheliegend, wenn auch nicht besonders kreativ. Aber darum geht es in diesem Beitrag auch nicht. Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen und viel Erfolg.

Wechsel Gliederungsansicht PowerPoint 2013

Danke und viel Erfolg mit PowerPoint

Ihr Othmar Wrana

Othmar Wrana

Meine Leidenschaft für das Unterrichten begann 1986. Damals wie heute übe ich meinen Beruf als Office Trainer mit Begeisterung aus und freue mich darüber, dass ich meinen großen Erfahrungsschatz aus über 30 Jahren mit Ihnen teilen darf. Ein lebenslanges Lernen ist ein Garant für den Erfolg. Viele Grüße aus Wiesbaden.

Othmar Wrana

Zu den Artikeln


Erfahrungen & Bewertungen zu PCA Wrana

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon-Nummer m. Vorwahl

Betreff

Ihre Nachricht

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir nutzen Google Analytics zur Erfassung der Besucher-Statistik und Verbesserung der Seite.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück